•  
  •  

Wie altersfreundlich ist meine Gemeinde, mein Quartier oder meine Stadt?

Aufbau einer digitalen Wissens-Plattform für den Herbst 2020: Informationen zum Projekt und zur Mitwirkung
Gerontologie CH (damals Schweizerische Gesellschaft für Gerontologie) entwickelte 2012 den Leitfaden altersfreundliche Gemeinde. Dieser wurde als Analyse-Werkzeug den Gemeinden zur Verfügung gestellt. Der Leitfaden orientiert sich an den WHO-Dimensionen für eine altersfreundliche Stadt. Gerontologie CH möchte den aktuellen Leitfaden inhaltlich und von der Form her überarbeiten und einem möglichst breiten Kreis von Nutzerinnen und Nutzern zur Verfügung stellen. Aus dem heutigen analogen Handbuch mit Fragebogen soll deshalb eine digitale Wissens-Plattform entstehen. Hierfür möchten wir Ihre Erfahrungen und Ihre Bedürfnisse erfahren und in die neue digitale Plattform integrieren.



Ein Projekt von:


Projektpartner: